*
Top-titel
blockHeaderEditIcon
Naturheilpraxis Sophia Kröner - Heilpraktikerin
Top-telefon
blockHeaderEditIcon

Terminvereinbarung - Telefon: +49 (0)9221 / 821 37 00

Top-e-mail
blockHeaderEditIcon
Überschrift FAQ
blockHeaderEditIcon

Gesundheitsfragen & Antworten

Wie wirkt die APM?
Angefragt und beantwortet von Sophia Kröner am 07.03.2018 17:39 (139 gelesen)

Die Akupunkt-Massage therapiert den Energiekreislauf, also das Steuerungssystem, das nach Auffassung asiatischer Heilsysteme allen anderen Körpersystemen übergeordnet ist.

Nach dieser Vorstellung kann jedes Körpersystem (z.B. das Nerven- oder Muskelsystem) seine Aufgabe nur richtig erfüllen, wenn es in richtigem Maße mit Energie versorgt wird. Hat es momentan zu wenig Energie, erkennt man eine Unterfunktion, hat es zu viel, sieht man Störungen im Sinne einer Überfunktion.

Übersetzt könnte man sagen: Schmerzen, Beschwerden und Krankheiten entwickeln sich, weil bestimmte Regionen im Körper mit zu viel oder zu wenig Energie versorgt werden oder die Energie nicht richtig fließen kann.

Da dem Organismus eine ganz bestimmte Menge an Energie zur Verfügung steht, müssen, wenn einige Stellen zu viel Energie haben, andere zu wenig aufweisen, d.h. das Gleichgewicht der Energieverteilung kann gestört sein, und dadurch ist häufig auch der Fluss der Energie beeinträchtigt.

FAQ drucken FAQ weiterempfehlen


Benutzername:
User-Login
Ihr E-Mail