Wann kann ein
Aderlass hilfreich sein?

Angefragt und beantwortet von Manfred Degen am 14.02.2018 15:53

Wann kann ein
Aderlass hilfreich sein?

Typische Beschwerdebilder, bei denen ein Aderlass zu Erleichterung und Verbesserung führen kann:
 

•    Herzinfarkt
•    Schlaganfall
•    Bluthochdruck
•    Unreine Haut
•    Nikotinkonsum
•    Gestörter Stoffwechsel
•    Regelmäßige Einnahme von Medikamenten mit zellvergiftender Wirkung
•    Belasteter Darm
•    Stress und
•    Operationen mit Vollnarkose  

 

Diese FAQ wurde gefunden auf Sophia Kröner Naturheilpraxis-Heilpraktikerin : https://www.sophiakroener.de/modules/smartfaq/faq.php?location_id=87&faqid=61